In het septembernummer 2012 van het Duitse botenblad ‘Wassersport’ staat in de rubriek ‘Wassersport an Bord’ een mooi stuk over de nieuwe Sturiër 620 cs. (in het Duits)

Einer der treffendsten Slogans von Sturiër Yachts, der den Nagel auf den Kopf trifft, ist zweifelsohne „wertbeständige Investition ins Vergnügen“. Eine Sturiër ist nicht irgendein Schiff, es ist eben eine Sturiër – nicht mehr und nicht weniger. Claus D. Breitenfeld war an Bord des jüngsten Sprosses, dem Typ „620 CS“ und hat, wenn man so will, die Jungfernfahrt miterlebt. Bei satten 42 Knoten Wind auf dem Ijsselmeer. Ein Erlebnis der besonderen Art.

Download hier het hele artikel als pdf

Recente berichten

Bouwer van Sturiër Yachts